Internationale Teilnehmer trainieren unter Anleitung von Professor Zucchelli

„Von der Diagnose bis hin zur resektiven Chirurgie“; das Thema dieses zweiten Moduls der internationalen Kursserie lockte wieder viele interessierte Teilnehmer nach Liptingen an die Stoma Academy.

Professor Giovanni Zucchelli DDS, PhD zeigte anhand eigener klinischer Fälle verschiedene Techniken wie die Keilexzision, die Kronenverlängerung und den apikal verschobenen Lappen. Nach der Schritt-für-Schritt-Anleitung durften die Teilnehmer anhand eines Schweinekiefers anschließend selbst trainieren. Prof. Zucchelli kontrollierte die Ergebnisse und gab den Teilnehmern hilfreiche Tipps.  Selbstverständlich lag wie immer bei Kursen der Stoma Academy das passende Instrumentarium, Klingen und Nahtmaterial für jeden Teilnehmer bereit.

Für die verbliebenen Module 3 und 4 sind bereits alle Plätze belegt, wir können Sie jedoch gerne auf die Warteliste setzen. Nähere Informationen zu den Kursen finden Sie unter Stoma Academy.